Hawaiianischer Gebetstanz zur Ehrung des Wasser getanzt am Zürichsee

Vor dem Einschlafen besuchte mich Nacht für Nacht ein bewegendes Bild, in dem eine Gruppe von Menschen miteinander am Wasser synchron Hula tanzten. Ich weiss nicht genau, für was sie dies machten oder was sie damit genau bewirkten. Doch dieser Impuls war und ist so stark, dass ich ihn auf keinen Fall ignorieren möchte. 

Es geht nicht nur darum, ein schöner Event zu organisieren,
vielmehr geht es darum, zusammen wirklich etwas zu bewegen und zu bewirken. 

Mit Rose Graf, unserer Wasserexpertin guthin, Silvia Bucher und Robert Artho im Team, sind die Voraussetzungen perfekt, um die Vision verwirklichen zu können! 

Ablauf des Abends:

  • 19.00 treffen wir uns in der Ilima Oase
  • Begrüssung und kurze Erklärung des Wasserrituals
  • “Hauptprobe” vom “Wassertanz”
  • Meditation mit Silvia Bucher
  • Stille Fahrt mit dem Auto in die Badi
  • Flötenspiel von Robert Artho
  • Wasserritual zur Ehrung und Reinigung des Wassers
  • “Wassertanz” zweimal nacheinander zum Wasser hin 
  • Schluss

Es gibt eine “Vorkenntniss”, welches du mitbringen solltest und zwar geht es um den Hawaiianischen Gebets-Wassertanz.
Wenn du den Tanz noch nicht kennst, dich dieser Event jedoch wie magisch anzieht, dann hast du die Möglichkeit, den Tanz noch zu lernen. Melde dich doch bei uns und wir werden eine Lösung finden.  

Datum: Freitag, 17. Dezember 2021 
Eigentlich wäre an diesem Abend die Streching- und Flyingstunde, diese fällt ausnahmsweise buchstäblich ins “Wasser”!  

Zeit: 19.00 bis ca 21.00
Adresse: Ilima Oase, Churerstrasse 18, 8852 Altendorf – danach Badi Altendorf
Beitrag:Freiwilliger Unkostenbeitrag 
Mitbringen: Warme und bequeme Kleider, wir sind ca 45 min draussen am See, ca. 1 dl Wasser von dir zu Hause fürs Ritual. 
Anmelden:aloha@ilima.ch / 079 533 16 21 oder auch bei RoseSilvia oder Robert

Wir tanzen den Gebetstanz gleich zweimal hintereinander
zur Verstärkung der Energie. 

Wie z.B. Ho’oponopono, Lomi Lomi, Romi Romi…

Das Element Wasser ist das Element grenzenloser Hingabe, das erst Ruhe gibt, wenn es unten angekommen ist! 

Das Wasser unserer Erde ist sich am Bewegen. Wasser symbolisiert unsere Gefühle, welche im Moment ja auch stark in Bewegung sind!

Mit diesem Anlass möchten wir auch unsere Emotionen, die vielleicht gerade etwas in Aufruhr sind, wahrnehmen, annehmen und in Frieden führen. 

Wir hoffen natürlich, auf eine schöngrosse Gruppe,
denn gemeinsam sind wir stark!

In Liebe und Dankbarkeit
Rose, Silvia, Robert & Martina

Komentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.