Hawaiianischer HULA TANZ Wochenendkurs mit Bettina Pomaikai Fron, 23.-24.10.2021

Hula ist die Sprache des Herzens, ist Meditation in Bewegung!
Für die Hawaiianer, früher und auch heute wieder zunehmend, ist der Hula-Tanz die Essenz des Lebens.

Hula verbindet dich mit dem Universum und vereint dich mit der Schöpfung. Hula ist die Seele Hawaiis und wird im spirituellen Bewusstsein als heiliger Tanz zum Ausdruck gebracht.
Hula ist ein erzählender Tanz. Mit der Sprache der Hände, mit Bewegungen, Gesten und Mimik erzählen wir, die Tanzenden, den Inhalt des Liedes. Jeder Schritt, jede Bewegung, jeder Ausdruck und jede Geste haben eine bestimmte Bedeutung im Hula. Es geht um die Liebe, das Leben, die Darstellung von Tieren, Pflanzen und Elementen, bis hin zu Tätigkeiten, wie hören, sehen, fühlen, denken, sprechen und vieles mehr.

Es geht um das Verhältnis zu sich selbst, zum Leben und zu anderen Lebewesen.

Der Tänzer / die Tänzerin darf auf der geistigen und seelischen Ebene EINS werden mit oben und unten, innen und aussen, sowie für den für Hawaii so wesentlichen Elementen Wasser, Wind, Feuer und Erde.

Die Mele (Lieder) beinhalten Botschaften mit meist mehrschichtiger, spiritueller Bedeutung, die durch das Tanzen erspürt wird. Der Hula ist ein wertvolles Geschenk für unsere westliche Lebensform, denn er bringt unsere Lebensenergie zum Fliessen, zentriert, erdet, macht leicht, gibt Kraft und Energie.

Um den Hula-Tanz dauerhaft in das eigene Leben zu integrieren, erhalten die Teilnehmer/innen schriftliche Aufzeichnungen der einzelnen Choreografien sowie eine Übungs-DVD mit der hawaiianischen Musik. 

“These Islands” von Danny Couch 
Wann: Samstag & Sonntag, 23. & 24. Oktober  
Zeit: Samstag 10.00 bis ca. 17.00 / Sonntag 10.00 bis ca. 15.00
Ort: Ilima Oase, Churerstrasse 18, 8852 Altendorf
Beitrag: Euro 390.00 inkl. umfangreichen Übungsunterlagen!
Du hast die Möglichkeit, wunderschöne, selbstgemachte Fussketten zu kaufen. Bitte bringe dazu Euros mit!
Teilnehmer/innen: Der Kurs findet ab 8 Teilnehmer/innen statt.
Anmeldenaloha@ilima.ch / 079 533 16 21

Geleitet wird das Seminar von Bettina Pomaikai Fron, einer Seele voller Schwingung und Aloha. Sie ist ausgebildet von hawaiianischen “Kumu Hula” (Hulameistern) von den Inseln Oahu und Kauai.

Getanzt wird zum Lied “These Islands”.
Dieses wunderschöne Lied ist eine  Hommage an die hawaiianischen Inseln . 

Es wurde von Danny Couch geschrieben und von ihm selbst gesungen. Es ist das offizielle Begrüssungslied des Hawaiian Visitors Office und wird oft von den grossen Airlines im Landeanflug auf die Inseln als Willkommensgruss gespielt.

” These Islands ” wurde 1997, aus Anlass der Miss World Wahl  auf Hawaii, als so genanntes Botschaftslied komponiert, um Schönheit, Einzigartigkeit, Vielfalt und den allgegenwärtigen ” Aloha Spirit ” der Inseln zum Ausdruck zu bringen und in die Welt zu tragen. Aus diesem Grund ist der Text bewusst in Englischer Sprache .  

In seiner tieferen Bedeutung möchte dich dieses wundervolle Lied auf deine eigene Schönheit, Einzigartigkeit und deinen “Spirit” hinweisen! 

Wir freuen uns riesig, das erste Mal in der Ilima Oase einen Wochenend-Workshop anzubieten und eine etwas anspruchsvollere Hula-Choreographie zu lernen. Ebenfalls lädt die zusätzliche Zeit dazu ein, auch noch weitere Hawaiianische Elemente mit Bettina erleben zu dürfen.

Voller Vorfreude! 
MAHALO von Herzen.

Komentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.